Altöttinger
Home Philosophie Vorstandschaft Mitglieder Presseberichte
 

Altöttinger Christkindlmarkt

Die traditionsreichste und aufwendigste Veranstaltung des Wirtschaftsverbandes ist der Altöttinger Christkindlmarkt. An die 200 000 Besucher strömen alljährlich auf den Kapellplatz deren Gebäude und Kirchen einen wundervollen Rahmen für den Christkindlmarkt darstellen. Seine außerordentliche Qualität und herausragende Optik wurde durch eine Studie über deutschsprachigen Christkindl- und Weihnachtsmärkte an bester Stelle bestätigt. Der Altöttinger Christkindlmarkt beginnt immer zum Freitag vor dem ersten Advent und dauert in der Regel circa drei Wochen.

 
Ihre nächsten Parkmöglichkeiten: Tiefgarage Kapellplatz; Tiefgarage Hofmark; weitere Parklätze...
   
Stadtplan herunterladen
   
Hier gehts zur Website des Altöttinger Christkindlmarktes
   

Verantwortlich - Christkindlmarkt
» Hans Baumgartner (08671/8816-00), hans.baumgartner@wirtschaft-altoetting.de